1.000 Euro für den Schulverein!

1.000 Euro für den Schulverein!

Haben Sie Fragen oder möchten sich zu unseren Angeboten informieren?

Sprechen Sie uns gerne an!
Büro Kaltenkirchen
Tel.: 04191 / 722 620
Büro Hamburg
Tel.: 040 / 430 980 40
Schreiben Sie uns Ihre Nachricht an
info@frankhoffmann-immobilien.de
oder nutzen Sie unser
Kontaktformular

Fast 90 Schüler werden in der Schule am Hasenstieg - Förderzentrum mit dem Schwerpunkt Geistige Entwicklung – in Norderstedt unterrichtet und betreut. Hierfür sind neben dem Schulrektor Sebastian Büscher mehr als 18 Sonderpädagogen und Erzieher zuständig, die von 20 Hilfskräften unterstützt werden.

Aufgrund der unterschiedlichsten Einschränkungen der Schützlinge ist der Bedarf an individuellen Angeboten gewaltig. Neben des großen Engagements der Lehrkräfte und Eltern ist der Schulverein unabdingbar. Dieser ermöglicht es der Schule, Ausflüge durchzuführen oder individuelle Anschaffungen wie z.B. einen „Raum der Sinne“ einzurichten.

„Mein Besuch in der Schule war beeindruckend. Die Schüler werden mit Liebe, Herzlichkeit, aber auch klassischen Strukturen durch ihren Unterricht geführt. Es mag teilweise spielerisch aussehen, aber die tägliche Herausforderung der Lehrkräfte war in Gesprächen herauszuhören.“: erzählte uns Nicole Hoffmann, Geschäftsführerin der Frank Hoffmann Immobilien GmbH & Co. KG. Das Unternehmen hat dem Schulverein mit einer Spende von 1.000 EUR eine große Freude bereitet.

Wenn auch Sie den Schulverein unterstützen möchten, informieren Sie sich gern unter www.foerderzentrum-hasenstieg.de/schulverein/ Einzelspenden sind möglich unter: Norderstedter Bank: IBAN: DE30 2006 9111 0001 5085 04

Zurück zur Übersicht