Immobilien Gewerbe
Gewerbe / Miete in Norderstedt

Repräsentative Wohnbüro in nachgefragtem Gewerbegebiet

Bildergalerie öffnen

Kontaktieren Sie uns

Sie interessieren sich für diese Immobilie? Sprechen Sie uns an!

Nachname:
E-Mail-Adresse:
Telefonnummer:
Anmerkungen:
Ihr Ansprechpartner für dieses Immobilienangebot ist:

Nicole Hoffmann

Gärtnerstr. 109
20253 Hamburg
Sie erreichen mich unter
Tel. 040 / 430 980 41 -3

Repräsentative Wohnbüro in nachgefragtem Gewerbegebiet

Objektnummer: M1511
Objektdaten:
Ort:Norderstedt
Kaltmiete:770,00 €
Warmmiete:932,00 €
Nebenkosten:162,00 €
Zimmer:2 Zimmer
Gesamtfläche ca.:81 m²
Bürofläche ca.:81 m²
Baujahr:2016
Verfügbar ab:nach Vereinbarung
Die Maklerprovision wird vom Mieter getragen.

Objektbeschreibung

Dieses Wohnbüro befindet sich im I Obergeschoss eines zentral gelegenen Bürogebäude in Norderstedt und ist über das optisch ansprechende Treppenhaus erreichbar. Das Bürogebäude stammt aus dem Jahre 1990, das Büro selbst wurde jedoch 2016 aufwendig saniert.

Ihr Büro teilt sich gemäß Grundriss auf. Folgend die Eckdaten Ihrer neuen Geschäftsräume:

- Großzügiger Besprechungsraum/Büroraum
- Weiteres Büro
- Modernes Duschbad
- Großzügiger Aufenthaltsraum mit ansprechender Küchenausstattung
- Zugang über digitales Schließsystem (Hersteller KABA)
- Deckenhöhe von 3 Metern mit LED-Rasterleuchten
- uvm.

Die Räume verfügen über keine Netzwerkanschlüsse. Bislang wurde über WLAN gearbeitet.

Es wird eine Mindestmietlaufzeit von 3 1/2 gewünscht. Eine Staffelmiete von 2 % jährlich wird vereinbart.

Stellplätze können für 30 EUR/mtl. je KFZ-Stellplatz zusätzlich angemietet werden.

FAZIT: Perfektes Objekt für Ihr kleines Business.

Lagebeschreibung

Norderstedt ist mit über 80.000 Einwohnern die größte Stadt im Kreis Segeberg im Süden Schleswig-Holsteins und gehört zur Metropolregion Hamburg. Norderstedt teilt sich auf in die Gebiete Garstedt, Friedrichsgabe, Harksheide und Glashütte.

Norderstedt ist in das Nahverkehrsnetz des Hamburger Verkehrsverbundes eingebunden. Die U-Bahn-Linie U1 und die Linie A2 der AKN verbinden Norderstedt mit Hamburg bzw. dem nördlich gelegenen Henstedt-Ulzburg und Kaltenkirchen. Zahlreiche Buslinien der VHH stellen die Verbindungen der Norderstedter Stadtteile untereinander und mit den Gewerbegebieten sowie den umgebenden Orten her.

Die Stadt bietet Kindergärten und Tagesstätten, sämtliche Schulformen, Einkaufsmöglichkeiten wie das Einkaufszentrum Herold-Center, das Spectrum-Kino sowie viele Freizeitmöglichkeiten u.a. auch in diversen Sportvereinen.

Der Gutenbergring liegt im Süden von Norderstedt, an der Stadtgrenze zu Hamburg. Das Gewerbegebiet ist alt eingewachsen, wobei in den letzten Jahren weitere Ansiedlungen durch u.a. Beiersdorf (TESA) erfolgten. Hervorzuheben ist zudem die Nähe zum Hamburger "Helmut Schmidt"-Flughafen.