Immobilien Wohnen
Wohnen / Kaufen in Hamburg

***Solide Dachgeschosswohnung mit kreativer Ausbaureserve***

Bildergalerie öffnen

Kontaktieren Sie uns

Sie interessieren sich für diese Immobilie? Sprechen Sie uns an!

Nachname:
E-Mail-Adresse:
Telefonnummer:
Anmerkungen:
Ihr Ansprechpartner für dieses Immobilienangebot ist:

Dirk Otto

Bramfelder Chaussee 309
22177 Hamburg
Sie erreichen mich unter
Tel. 040 / 430 980 42 -2

***Solide Dachgeschosswohnung mit kreativer Ausbaureserve***

Objektnummer: V2236
Objektdaten:
Ort:Hamburg / Bramfeld
Kaufpreis:129 000,00 €
Zimmer:1 Zimmer
Wohnfläche ca.:45 m²
Baujahr Gebäude:1914
Verfügbar ab:nach Vereinbarung
Endenergieverbrauch Wärme:178,6 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse:Klasse F
Die Ankaufkosten (Notar-, Gerichtskosten und Grunderwerbssteuer)
sowie die Maklercourtage gehen zu Lasten des Käufers.
Die Maklercourtage beträgt 6,25% inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer vom Kaufpreis.

Objektbeschreibung

Diese sehr geräumige 1-Zimmer-Wohnung befindet sich im Dachgeschoss eines um 1914 erstellten Dreifamilienhauses. Die Immobilie wurde in zwei Schritten von Ende 1980 bis Mitte 1990 neu gedämmt und mit einem rotbraunen Verblendstein ummauert.

Die helle Dachgeschosswohnung selbst verfügt über ein geräumiges Zimmer mit Bettnische, welches sich auch durch einen Raumteiler oder durch geringe Umbaumaßnahmen in zwei kleine Räume teilen ließe. Des Weiteren bietet die gemütliche Wohnung noch ein Duschbad, eine Küche (Pantry) und einen Abstellraum, der auch als Arbeitszimmer genutzt werden kann. Der Spitzbodenbereich oberhalb der Wohnung bietet genügend Freiraum für kreative Gestaltungsmöglichkeiten. Hier kann zum Beispiel ein lichtdurchflutetes Dachstudio entstehen.

Ein Stellplatz ist nicht vorhanden. Die Owiesenstraße bietet aber ausreichend Parkmöglichkeiten.

Beheizt wird die Wohnung über die Gasheizung aus dem Jahre 1991. Die Warmwasserversorgung erfolgt über einen Durchlauferhitzer.

Der Energieverbrauchsausweis des Objektes weist folgenden Endenergiekennwert auf: 178,60 kWh/m² pro Jahr. Das entspricht der Energieeffizienzklasse F. Die Anlagentechnik ist aus dem Jahre 2001.

Eine Instandhaltungsrücklage ist nicht vorhanden und wird aktuell auch nicht gebildet. Verwaltet wird die Immobilie durch einen Bewohner und Miteigentümer aus dem Haus. Das aktuelle Hausgeld beträgt ca. 100 EUR monatlich.

Hinweis: Das hintere Grundstück wird geteilt und in Kürze mit einem Bungalow bebaut. Die jetzige Garagenzufahrt wird somit zur Zufahrt des rückwärtigen Grundstückes.

Lagebeschreibung

Bramfeld liegt im Hamburger Nord-Osten und grenzt u. a. an Stadtteile wie Farmsen-Berne, Wandsbek und Wellingsbüttel/Sasel. Mit seinen über 50.000 Bewohnern bildet Bramfeld einen der bevölkerungsstärksten Stadtteile Hamburgs. Die Entfernung zur Hamburger Innenstadt beträgt knappe 10 Kilometer.
Eine sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist durch zahlreiche Buslinien und ein dichtes Haltestellennetz gegeben. Das Stadtbild ist abwechslungsreich, so findet man Mehrfamilienhäuser ebenso wie Einfamilienhäuser mit Garten in ruhiger und beschaulicher Wohnlage. Viele Grünanlagen machen den Stadtteil als Naherholungsgebiet attraktiv.
Durch das moderne Einkaufszentrum "Marktplatz Galerie Bramfeld" sowie durch zahlreiche kleine Einzelhändler und Dienstleister, findet man die Dinge des täglichen Bedarfs direkt vor Ort. Ebenso verhält es sich mit Schulen, Kindergärten, Ärzten, Apotheken, Banken etc. Weitere Informationen zum Stadtteil finden Sie auch im Internet, z. B. unter http://www.hamburg.de/bramfeld/