Immobilien Gewerbe
Gewerbe / Kaufen in Nahe

***Wohnen und Arbeiten, und ein Flair von Urlaub ***

11
weitere Fotos anzeigen
Bildergalerie öffnen

Kontaktieren Sie uns

Sie interessieren sich für diese Immobilie? Sprechen Sie uns an!

Nachname:
E-Mail-Adresse:
Telefonnummer:
Anmerkungen:
Ihr Ansprechpartner für dieses Immobilienangebot ist:

Andreas Franke

Gärtnerstr. 109
20253 Hamburg
Sie erreichen mich unter
Tel. 040 / 430 980 41 -4

***Wohnen und Arbeiten, und ein Flair von Urlaub ***

Objektnummer: V2611a
Objektdaten:
Ort:Nahe
Kaufpreis:549 000,00 €
Zimmer:5 Zimmer
Wohnfläche ca.:213 m²
Gesamtfläche ca.:798,95 m²
Ladenfläche ca.:26,95 m²
Bürofläche ca.:59 m²
Grundstück ca.:1160 m²
Baujahr:2002
Verfügbar ab:Nicht angegeben
Die Ankaufkosten (Notar-, Gerichtskosten und Grunderwerbssteuer)
sowie die Maklercourtage gehen zu Lasten des Käufers.
Die Maklercourtage beträgt 6,25% inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer vom Kaufpreis.

Objektbeschreibung

Das ideale Objekt für Arbeiten und Wohnen unter einem Dach, bieten wir Ihnen aus einer ausgebauten Gewerbehalle mit

Wohnen: 5-Zimmer-Wohnung, Wintergarten, Gartenhaus, Wohnfläche: ca. 213 m²
und
Gewerbe: Büro, Ausstellungshalle, Werkstatt ca. 138 m², Außenfläche, 2 Container an.
Das Grundstück hat eine größe von 1102m².

- Eine Stahlkonstruktion, die von Innen mit 150mm Ytongstein aufgemauert und außen mit 160mm Volldämmplatten versehen ist.
- die Dachkonstruktion ist aus Stahl - S- ProfilHolzschalung und Folieneindeckung erstellt.
- Die Bodenplatte ist mit einer Bodenplattenheizung versehen
- die Heizung wird über eine Wärmepumpe(Hersteller Weishaupt) betrieben
- Warmwasser mit Solaranlage
- Strom mit einer Photovoltaik-Anlage (noch 2 Jahre Herstellergarantie)
- Regenwasserrückgewinnung
- Zentrale Staubsorgeranlage für Gewerbe und Wohnen
- einen herrlichen 36m² großen Wintergarten mit zwei separaten, elektrischen Markisen, vorgesehener Fußbodenheizung, Whirlpool und Außendusche

- der Gewerbebereich besteht aus dem Büro, Ausstellungsraum eine Werkstatt, eine Toilette und eine Galerie über dem Bürozimmer

- der Wohnbereich ist aufgeteilt auf 2 Ebenen,
im Obergeschoß befindet die offene Einbauküche ein geräumiger Wohn-Essbereich, ein riesiges Schlafzimmer
mit übergehenden großen begehbaren Kleiderschrank, ein Badezimmer mit Whirlpool und ebenerdiger Dusche mit Glastüren,
im Erdgeschoß befindet sich ein großer Wohnraum mit einen Kaminofen, eine Duschbad mit einer Hans Grohe Raindance Kopfbrause, ein Gästezimmer und ein Wirtschaftsraum
- Außenbereich: ein Carport mit Geräteraum, ein Holzblockhaus mit einen abschließbaren Carport und 2 Container
Der Energiebedarfsausweis des Objektes weist folgenden Endenergiekennwert auf: ### kWh/m² pro Jahr. Das entspricht der Energieeffizienzklasse #. Die Anlagentechnik ist aus dem Jahre 2015

Lagebeschreibung

Nahe war ehemals eine überwiegend bäuerliche Gemeinde mit starkem ländlichen Gewerbe und einer Ziegelei.

Nach dem II. Weltkrieg, und hier vornehmlich in der Zeit nach 1960, hat die Gemeinde Nahe ihre Struktur zusehends verändert.

Sie ist heute zu bezeichnen als ländliche Gewerbegemeinde mit abnehmendem landwirtschaftlichen und zunehmendem Wohnsitzcharakter. Die Wohnattraktivität des Ortes besteht auch in seiner Nähe zu den Naturschutzgebieten Oberalster und Nienwohlder Moor, sowie zum Itzstedter See Die Entwicklung Nahe ist begünstigt durch die Lage im Hamburg-Randgebiet am Verkehrsband der B 432 Hamburg- Bad Segeberg-Scharbeutz.

Nach den Zielen der Landes- und Regionalplanung ist Nahe gemeinsam mit der Nachbargemeinde Itzstedt als ländlicher Zentralort eingestuft und durch weitere Gewerbe- und Einwohneransiedlungen zu einem vollwertigen Zentrum der untersten Stufe zu entwickeln.

Auf diesem Gebiet ist die Gemeinde bereits ein gutes Stück vorangekommen. Ihre Einwohnerzahl hat sich seit 1960 mehr als verdoppelt (2014 ca. 2.300 Einwohner). Die vorliegenden genehmigten Bebauungspläne lassen den weiteren Anstieg der Bevölkerungszahl erkennen.

Auf einem ca. 12 ha großen Gewerbegebiet sind eine Reihe von Betrieben angesiedelt, die erheblichen Anteil am Arbeitsplatzangebot in der Gemeinde haben. Die Versorgung der Bevölkerung der Gemeinde Nahe und der Nachbargemeinden ist durch leistungsfähige Handels- und Handwerksbetriebe gesichert.

Nahe ist Arzt- und Zahnarztsitz und seit einigen Jahren auch Standort einer Apotheke. In Nahe befindet sich die Grund- und Gemeinschaftsschule für die Gemeinden Itzstedt, Kayhude und Nahe sowie eine Sportplatzanlage mit 400-m-Laufbahn für alle Gemeinden des Amtes. Der Schule ist eine Turnhalle angeschlossen. Seit 2003 gibt es in der Gemeinde Nahe auch eine große Sporthalle mit ca. 200 Tribünenplätzen.

1995 wurde der Kindergarten "Tausendfüßler" in seiner heutigen Form gegründet. Der Kindergarten verfügt über Krippenplätz