++ Vermietetes Zweifamilienhaus mit Vollkeller in ruhiger Wohnlage ++

22523 Hamburg, Zweifamilienhaus zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    V6694a
  • Objekttypen
    Haus, Zweifamilienhaus
  • Adresse
    (Bezirk Eimsbüttel)
    22523 Hamburg
  • Wohnfläche ca.
    150 m²
  • Grund­stück ca.
    463 m²
  • Zimmer
    6
  • Baujahr
    1992
  • Erschließung
    vollerschlossen
  • Verfügbar ab
    vermietet
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,20 % v. netto-VK-Preis (incl. MwSt.)
  • Kaufpreis
    829.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Carport
  • ✓ Einbauküche
  • ✓ Einliegerwohnung
  • ✓ Gartennutzung
  • ✓ Keller

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    19.05.2022
  • Gültig bis
    19.05.2032
  • Baujahr
    1992
  • Endenergie­verbrauch Wärme
    111,90 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    D
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch Wärme 111,90 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das hier angebotene Zweifamilienhaus wurde im Jahre 1992 in massiver Bauweise errichtet und besticht durch das großzügige Platzangebot. Die isolierverglasten Holzfenster befinden sich in einem guten Zustand und verfügen zum Großteil über Außenrollladen. Beheizt wird die Immobilie in den Wohnungen über die Fußbodenheizung mit der in 2018 erneuerten Gasbrennwerttherme der Firma Vaillant.
Durch die Eingangsdiele gelangen Sie in die Erdgeschosswohnung, welche sich in einen hellen Flur, das großzügige Vollbad mit separater Dusche und großem Fenster sowie das Kinderzimmer aufteilt. Weiterhin beherbergt diese Wohneinheit das geräumige Schlafzimmer und den offen gestalteten und stets lichtdurchfluteten Wohn-, Ess- und Kochbereich. Die Küche ist mit einer hellen Einbauküchenzeile ausgestattet und bietet viel Arbeits- sowie Staufläche. Durch das große Schiebeelement im Wohn- und Essbereich gelangen Sie auf die Süd-West ausgerichtete Terrasse mit dem pflegeleicht angelegten Garten.

Das Dachgeschoss erreichen Sie über die Treppe mit Zugang zu dem Flur, welcher Ihnen den Zutritt zu dem Vollbad und dem Kinderzimmer ermöglicht. Das Schlafzimmer verfügt über eine Raumspartreppe, durch die Sie auf den ausgebauten Spitzboden mit Blick auf den Wohn- und Essbereich gelangen. Die Küche ist mit einer Einbauzeile und einem Tresen versehen, der einen nahtlosen Übergang ins Wohnzimmer ermöglicht. Vom Wohnzimmer aus gelangen Sie auf die sonnige Loggia mit Blick über das Grundstück.

Der großteils beheizte Vollkeller der Immobilie verfügt über zwei Abstellräume, einen gemeinschaftlichen Heizungs- und Waschkeller mit Dusche sowie einen großzügigen Hobbyraum.

Das ca. 460 m² große Grundstück verfügt über ein Doppelcarport sowie eine Abstellmöglichkeit für Fahrräder.

Beide Wohneinheiten sind vermietet. Die Erdgeschosswohnung ist seit dem 01.01.2008 und die Dachgeschosswohnung seit dem 01.12.2016 vermietet. Die jährliche Gesamtnettomieteinnahme beläuft sich auf EUR 22.448,40.

Ausstattung

Der Energieverbrauchsausweis des Objektes weist folgenden Endenergiekennwert auf: 111,9 kWh/m² pro Jahr. Das entspricht der Energieeffizienzklasse D. Die Anlagentechnik ist aus dem Jahre 2018.

Referenznummer: V6694

Interesse geweckt? Fordern Sie noch heute telefonisch oder per Mail ein Exposé an. Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Team Hamburg-Mitte
Gärtnerstraße 109 in 20253 Hamburg
040 / 368 200 12 -0
eimsbuettel@frankhoffmann-immobilien.de

Gefällt Ihnen die Präsentation dieser Immobilie und Sie wollen Ihre Wohnung oder Ihr Haus ebenfalls verkaufen oder vermieten? Dann sprechen Sie uns doch unverbindlich an – wir stehen Ihnen gerne zu einem persönlichen Kennenlernen zur Verfügung!
Sollten Sie Interesse an weiteren Immobilien haben, melden Sie sich gern zu unserem kostenlosen Newsletter auf unserer Homepage an!

Lage

Eidelstedt liegt im Nordwesten Hamburgs und grenzt u.a. an die Stadtteile Schnelsen, Stellingen und Bahrenfeld sowie an die schleswig-holsteinischen Gemeinden Rellingen und Halstenbek. In Eidelstedt leben auf einer Fläche von ca. 8,5 Quadratkilometern rund 32.500 Einwohner. Die Entfernung zur Innenstadt beträgt ca. 10 Kilometer. Eine gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr ist durch zahlreiche Buslinien sowie die S-Bahn gegeben. Darüber hinaus liegt der Stadtteil am Autobahndreieck Nordwest, nahe den Autobahnen A7 und A23. In Eidelstedt gibt es sowohl urbane wie auch ländliche Wohngegenden. Das Naherholungsgebiet Eidelstedter Feldmark, erstreckt sich auf rund einem Drittel der Fläche des Stadtteils und lädt mit seinem Bach Mühlenau Naherholungssuchende zu Ausflügen, Sport und zum Entspannen ein. Die mehrfach als schönste Kleinsiedlung ausgezeichnete Lohkampsiedlung erfreut sich ebenfalls großer Beliebtheit bei Spaziergängern in Eidelstedt. Durch das moderne Einkaufszentrum "Eidelstedt Center" sowie durch zahlreiche kleine Einzelhändler und Dienstleister, findet man die Dinge des täglichen Bedarfs direkt vor Ort. Ebenso verhält es sich mit Schulen, Kindergärten, Ärzten, Apotheken, Banken etc. Weitere Informationen zum Stadtteil finden Sie auch im Internet, z.B. unter http://www.hamburg.de/eidelstedt.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontaktdaten

Keanu Templin, FHI Mitte

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®